Die neue Saison beginnt

Osterwalder Schulklasse steht mit ihrem Lehrer vor dem Mundloch des Hüttenstollens, Aufnahme aus dem jahr 1931
Schulklasse vor dem Stollenmundloch


Die neue Saison naht! Am Sonntag, den 31. März 2019 finden die ersten regulären Stollenführungen in diesem Jahr statt. Bis zum 27. Oktober können kleine und große Bergbaufans jetzt wieder jeden Sonntag ohne Voranmeldung im Hüttenstollen auf Spurensuche gehen. Die Führungen beginnen um 13.15 Uhr und um 14.30 Uhr. Feste Schuhe und warme, wasserfeste Kleidung sollte jede Besucherin und jeder Besucher unseres Bergwerks tragen; einen Schutzhelm gibt’s von uns.

Das Museum steht den Besuchern außerdem ab 3. April mittwochs von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr offen.

Sonderführungen für Gruppen sind nach Terminvereinbarung jederzeit möglich. Unser spezielles Angebot für Kindergeburtstagsgesellschaften erfreut sich wachsender Beliebtheit. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Unser komplettes Programm für die Saison 2019 mit vielen Highlights wie dem Kindertag und unserer Vortragsreihe finden Sie hier auf unserer Homepage und am Museumseingang als Faltblatt zum Mitnehmen.

Die für den 31. März, 11.00 Uhr angekündigte Matinee in der Dauerausstellung des Museums muss aus organisatorischen Gründen auf einen späteren Termin verschoben werden.

Veröffentlicht in Blog