3. Vortrag 2019

Der Zweite Weltkrieg ist der größte Land-, Luft- und Seekrieg der Geschichte. Seine Bilanz übersteigt jede Vorstellungskraft: rund 1.500 Milliarden US-Dollar Kriegskosten, etwa 55 Millionen Tote, 35 Millionen Verwundete und drei Millionen Vermisste. 20 bis 30 Millionen Zivilisten kamen ums Leben durch Luftangriffe, Partisanenkämpfe, Racheakte, Flucht, Deportation, Vertreibung und, nicht zuletzt, durch Massenvernichtung in Arbeits- und Konzentrationslagern.

_____________________________________________________________________________

Dr. Olaf Grohmann, Wennigsen

Zusammenbruch und Neubeginn: Das Ende des 2. Weltkrieges in Nordwestdeutschland

Der Vortrag beleuchtet die Endphase des Krieges in Niedersachen und die Einrichtung der britischen Besatzungszone.

Freitag, 11. Oktober 2019
Beginn 18.30 Uhr

Eintritt frei

_____________________________________________________________________________

Teilkapitulation bei Windisch-Evern

Mehr zur diesjährigen Vortragsreihe lesen Sie hier


Veröffentlicht in Blog