Vortragsreihe 2019

Am Freitag, den 30. August 2019 referiert der Historiker Dr. Olaf Grohmann aus Wennigsen über die Entwicklung der Eisenbahn im Gebiet des heutigen Niedersachsens. „Eisenbahn und Industrialisierung“ lautet der Titel seines Vortrages. Die Veranstaltung im Multifunktionsgebäude des Museums beginnt um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Lokomotive Ernst August

Der für den genannten Termin ursprünglich vorgesehene Vortrag von Hans-Dieter Kreft über die Geschichte des Wealdensteinkohlenbergbaus entfällt.

Auch das weitere Vortragsprogramm in diesem Jahr wurde geändert. Am 20. September 2019 berichtet der Historiker Martin Stöber aus Hannover über die in Cornwall zu findenden „Spuren der Industriegeschichte“.

Der Vortrag von Dr. Olaf Grohmann über das Ende des 2. Weltkrieges in Nordwestdeutschland wird auf den 11. Oktober 2019 verschoben, da auch der angekündigte Vortrag Hans-Dieter Krefts über den „Bergmeister Hartleben“ nicht stattfindet.

Nähere Informationen über die Vortragsreihe gibt es hier.

Veröffentlicht in Blog